Project Description

Lüftung

Fensterlüfter | Die gesunde Menge Frischluft

Volle Wirtschaftlichkeit und nachhaltige Energieeffizienz | Lüftungskonzepte für die Energiewende

Das verbindliche Ziel der Bundesregierung ist es, die Co₂ Emissionen bis 2050 um 80 % zu senken. Die Energieeinsparungsverordnung [EnEV] schreibt vor, dass Gebäude luftdicht sein müssen. Bestandsgebäude und Neubauten bergen das größte Potential in Sachen Energieeffizienz und Energiesparen. Die luftdichte Bauweise macht einen natürlichen Luftaustausch unmöglich. Deshalb ist nach DIN 1946-6 ein Lüftungskonzept Pflicht.

Gemäß DIN 1946-6 ist die Erstellung eines Lüftungskonzeptes zwingend bei:

  • Neubauten
  • Sanierungen/ Modernisierungen wenn:
    • im Ein-/Mehrfamilienhaus mehr als 1/3 der vorhandenen Fenster ausgetauscht werden
    • im Einfamilienhaus mehr als 1/3 der Dachfläche neu abgedichtet wird

Konkrete Umsetzung: Kontrolliertes und nutzerunabhängiges Lüften
Die zum Feuchteschutz notwendige Lüftung muss nutzerunabhängig funktionieren – also ohne manuelles Öffnen des Fensters! Sie dient zum Erhalt der Gesundheit und des Bautenschutzes.

Fensterlüfter | wirksamer Schutz vor Schimmel, Feuchtschäden und Sicherheitsrisiken

Ein ausreichender Luftwechsel schützt die Bausubstanz vor Schimmelpilz und Schäden

Beispiel zum Luftwechsel

Tauwasser und Schimmelpilzbildung

Bedarfsgeführte Wohnungslüftung

Automatisch frische Luft

Kömmerling 76 Anschlagdichtung Regel-air 76

  • ständiger, gleichmäßiger Luftaustausch
  • minimiert hohe Luftfeuchtigkeit und das Risiko von Schimmelpilzbildung
  • von innen und außen bei geschlossenem Fenster kaum sichtbar
  • einfach zu reinigen
  • geprüfter Schallschutz bis 43 dB (Schallschutzklasse 4)
  • Schlagregendichtheit und Luftdurchgang nach DIN – und EU – Normen
  • Lüftung nach DIN 1946-6

Kömmerling 76 Mitteldichtung ClimaTec 76

Sicher ist sicher | Einbruchsicher für frische Luft sorgen.

  • auch in der Lüftungsstellung zertifiziert einbruchhemmend gemäß RC 2
  • sicheres Lüften auch bei Abwesenheit
  • garantiert eine kontinuierliche Grundlüftung und sorgt für ein gutes Raumklima
  • beugt Schimmelbildung vor
  • kaum Zuglufterscheinungen im Vergleich zum normal gekippten Fenster
  • verhindert das Zufallen bei Zugluft
Fenster-Wiki Übersicht

INTERESSANTE ARTIKEL