Montage

Im Mittelpunkt steht heute der Fensteranschluss. Er muss der RAL-Anforderung entsprechend “innen dampfdiffusionsdichter als außen” sein. Der richtige Einbau unter Beachtung der Energieeinsparverordnung (EnEV) ein lückenloses System aus Fenster und Gebäudehülle, das Energie spart, Bauschäden vermeidet und für ein optimales Raumklima sorgt. Wer bei der Abdichtung faule Kompromisse macht, riskiert Feuchteschäden und Schimmel.

Langlebigkeit und Energieeffizienz stehen im Fokus – egal ob bei einem Neubau oder einer Sanierung

Qualität von Anfang an mit Brief + Siegel

  • eine saubere und blitzschnelle Montage völlig unabhängig von der Jahreszeit
  • fachgerechte Entsorgung und Abtransport der alten Fenster oder Türen    
  • Ausführung der Wiederherstellungsarbeiten: Anputzen-Verleistung-Versiegelung-Fensterbank setzen etc.
  • Produktion – Montage – Service – Kundendienst – alles aus einer Hand

 

Spezialmontage für einbruchhemmende Sicherheitsfenster mit Montagebescheinigung nach DIN EN 1627

Lösungen für einschaliges Mauerwerk | Sanierung und Neubau

Oberer Anschluss
Ohne Rollladenkasten

Oberer Anschluss
Mit Rollladenkasten

Seitlicher Anschluss
mit Anschlag

Unterer Anschluss

Lösungen für zweischaliges Mauerwerk

Oberer Anschluss

Seitlicher Anschluss

Unterer Anschluss
Brüstung

Unterer Anschluss
Bodentief / EG

Unterer Anschluss
Bodentief / Balkon

Lösungen für die Vorwandmontage im WDVS

Oberer Anschluss

Seitlicher Anschluss

Unterer Anschluss

Lösungen für Holzrahmenbauten

Oberer Anschluss

Seitlicher Anschluss

Unterer Anschluss

Fenster-Wiki Übersicht

INTERESSANTE ARTIKEL