Schallschutzgläser: Funktionsweise – leise wenn es draußen laut ist

Schall- und Lärmschutz

Zu den wichtigsten persönlichen Schutzzielen im Wohnungsbau gehört der bauliche Schallschutz.

Das Leben wird immer schneller – und lauter. Lärm gehört zu jenen Stressfaktoren, der in das Leben des Menschen tief eingreift und damit die Gesundheit gefährdet. Schallschutzglas sorgt für Ruhe und steigert so die Lebensqualität. Die Lautstärke wird gemessen als Schalldruckpegel in Dezibel [dB].

Hauptlärmquellen im Soundsimulator

Um die Wirkung von Schallschutzglas erlebbar zu machen, hat Pilkington® ein Simulationsprogramm entwickelt. Es macht die schalldämmende Wirkung verschiedener Schallschutzgläser bei unterschiedlichen Lärmquellen wie z. B. Flugzeug-, Zug- oder Straßenlärm hörbar. Sie können den Lärm bei geöffneten und geschlossenem Fenster vergleichen, wobei unterschiedliche Glasaufbauten wählbar sind.

Hier geht es zum Sound-Simulator.

Fenster-Wiki Übersicht

INTERESSANTE ARTIKEL