Tür des Monats Juli

Mehr Transparenz im Eingangsbereich

Schön, pflegeleicht und beständig: Haustüren mit Ganzglasfüllungen bestechen durch ihre klare Ästhetik und sind perfekt für alle, die ein freundliches, von Tageslicht durchflutetes Entree wünschen. Das Modell 6289-01 aus der Serie „Glas & Eleganz“, hier im Eingang eines Wohnhauses in Hille – Kreis Minden-Lübbecke – trägt dem aktuellen Zeitgeist Rechnung.

Aufwändig mittels Sandstrahltechnik veredelt, beruht die dezente Optik der modernen Ganzglasfüllung auf dem faszinierenden Wechselspiel von partiell mattierten Flächen und klaren, transparenten Streifen. Das Glas ist im mattierten Bereich zwar blickdicht, behält aber seine lichtdurchlässige Eigenschaft.

Geliefert wird das Modell 6289-01 als Zweifach-Verglasung mit hochwertigem Wärmeschutzglas auf der Innenseite und lässt sich dank seiner glatten Oberfläche ganz einfach wie eine normale Fensterscheibe reinigen. In Kombination mit einem Ganzglas-Seitenteil – optisch abgestimmt auf das Füllungsdesign – ist hier eine attraktive Eingangslösung entstanden. Schlicht, dezent und trotzdem ein Blickfang – für Transparenz, Licht und Atmosphäre im Hausinneren.

Weitere News Beiträge

Alle ansehen

Titel

Nach oben